Sportclub Riesa e.V. News
Dokumente Bilder News Termine
Vorstand Geschichte Sportstätten Galerie
Geschäftsstelle Vereinshaus Jobbörse Rechtsecke
Gutscheine
zurück zur Übersicht
News im Überblick
Sommer!!!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins tolle Sommerferien.



Neue Satzung des SC Riesa e.V.

Mit dem Wandel der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen mit und für den Sport hat sich der SC Riesa e.V. für die Ausarbeitung einer neuen Satzung entschlossen. Nach langer Bearbeitungszeit und unzähligen Anpassungen ist die neue Satzung des Vereins nun offiziell von allen Institutionen verabschiedet wurden.

Ebenso wurde die Beitrags- und Gebührenordnung des Vereins aktualisiert.

Beide Dokumente sind unter "Dokumente" auf dieser Website zu finden.



Schwimmen - Medaillenflut zum Saisonabschluss

Mit großen Leistungen bei der Talentiade am 18. Juni 2016 in Dresden und den Kreis-Kinder-und Jugend-Spielen am 19. Juni 2016 im Riesaer Hallenschwimmbad geht die Saison für die Nachwuchsschwimmer der Sportstadt allmählich zu Ende. Zu einem der wichtigsten Nachwuchswettbewerbe hatte der Sächsische Schwimmverband kurz vor der Sommerpause die acht- bis elfjährigen Schwimmtalente am vergangenen Samstag in die Landeshauptstadt eingeladen. Bei der „Kleinen Sachsenmeisterschaft“ waren unter 380 Teilnehmern aus 28 Vereinen auch sieben Riesaer Schwimmerinnen und Schwimmer am Start. Das Schwimmteam erreichte bei starker Konkurrenz eine Gold- und drei Bronzemedaillen sowie viele weitere gute Platzierungen. Eine wahre Medaillenflut folgte am Sonntag zu den Offenen Meisterschaften im Landkreis Meißen. 200 Kinder- und Jugendliche kämpften um Titel und Platzierungen. Traditionell duelliert sich hier der Nachwuchs des SC Poseidon Radebeul und des SC Riesa.  Auch in diesem Jahr hatten die Sportstädter die Nase vorn und konnten mit über 200 die Mehrzahl der Podestplatzierungen sichern. Insgesamt 83 und damit 64 Prozent der Kreismeister im Schwimmen kommen aus Riesa. Für Leni Sonntag (AK 9) und Arthur Kießling (AK 10) hat sich das Training im ablaufenden Schuljahr sprichwörtlich in letzter Minute ausgezahlt. Beide erreichten hart erarbeitete Normzeiten und haben sich für den E-Kader des Sächsischen Schwimmverbandes qualifiziert. Nachwuchstrainer Peter Günzel ist nun stolz auf insgesamt 10 Kadersportler im Team. Neben den zwischenzeitlich routinierten Athleten konnten auch die Kleinsten im Alter von sechs und sieben Jahren bei sogenannten kindgerechten Wettkämpfen ihre Leistungen messen. Hier teilten 15 Riesaer und 14 Radebeuler  Kids die Kreismeistertitel und Medaillen brüderlich auf. Gleichzeitig wurden unter lautem Beifall die Schwimmwettbewerbe für die Sportler mit Behinderung ausgetragen. 12 Riesaer mit Handicap zeigten großartige Leistungen und freuten sich gemeinsam mit Trainerin Carmen Gödikmeier über viele Medaillen und Platzierungen. (cg)

Text und Foto: Sportclub Riesa e.V.



Triathlon - Erfolgswochenende für Nachwuchstriathlen

Der Sonntagnachmittag sollte aus Sicht der Riesaer Triathleten der Höhepunkt des Triathlon-Wochenendes in Moritzburg werden.
Die Nachwuchstriathleten vom Sportclub Riesa waren mit einer schlagkräftigen jungen Mannschaft angetreten, um endlich bei der prestigeträchtigsten sächsischen Triathlonveranstaltung auf dem Podium zu stehen.
Das Schwimmen verlief bereits erfolgversprechend. Die Riesaer Jungs schirmten die Mädchen am Start sehr gut ab und schützten sie so vor den üblichen Tritten und Schlägen beim Massenstart.
Danach zog sich das Feld schnell auseinander. Nach 750 m stiegen vier Riesaer, angeführt von Jannis Gebauer, an der Spitze des Feldes aus dem Moritzburger Schlossteich. Mit dabei schon Amy Bernhardt (17), die als Gesamtzweite aus dem Wasser kam, 5 Sekunden danach folgte schon Heleen Gebauer (16). Nach schnellen Wechseln stürmten beide Mädchen gemeinsam mit ihren Rennrädern auf die 20 km lange Radstrecke. Über die Hälfte des Strecke konnte sich keine der beiden von der anderen absetzen, bis Heleen an einem kleinen Anstieg der entscheidende Antritt gelang. Mit ca. 30 Sekunden Vorsprung erreichte sie wieder die Wechselzone am Schloss, um schnell die Laufschuhe anzuziehen und die abschließenden 5 Laufkilometer in Angriff zu nehmen. Kontrolliert lief sie das Rennen in 1:11,02 Std. zu Ende und konnte sich von den vielen Zuschauern an der Strecke und im Ziel ausgiebig feiern lassen.
Auch Amy ging den Lauf beherzt an, konnte den Abstand aber nicht verkürzen. Am Ende sicherte sie den Doppelsieg der Riesaer Mädchen in Moritzburg. Vanessa Krenkel erreichte mit dem 7. Rang ebenfalls eine Top 10-Platzierung.

Der 18-jährige Marvin Schilling belegte im Männer-Rennen einen guten 5. Platz.
Mit Thomas Czayka, Jannis Gebauer und Nico Rühle platzieren sich noch drei weitere Riesaer unter den besten 20 männlichen Teilnehmern.

Während sich die jungen Erwachsnen in Moritzburg über ihren Triumph freuten, gewann Malte Kreibich den im Rahmen der Challenge Denmark ausgetragenen Jugendtriathlon.
Für die Strecke von 300m Schwimmen, 6,4 km Radfahren und 1,8 km Laufen benötigte er 26:07 min.

Ein rundum gelungenenes Wochenende für die Riesaer Nachwuchsathleten.

Text: J.G./ K.S.
Bild: J.G.



| Seite 1 | | Seite 2 | | Seite 3 | | Seite 4 | | Seite 5 | | Seite 6 | | Seite 7 | | Seite 8 | | Seite 9 | | Seite 10 | | Seite 11 | | Seite 12 | | Seite 13 | | Seite 14 | | Seite 15 | | Seite 16 | | Seite 17 | | Seite 18 | | Seite 19 | | Seite 20 | | Seite 21 | | Seite 22 | | Seite 23 | | Seite 24 | | Seite 25 | | Seite 26 | | Seite 27 | | Seite 28 | | Seite 29 | | Seite 30 | | Seite 31 | | Seite 32 | | Seite 33 | | Seite 34 | | Seite 35 | | Seite 36 | | Seite 37 | | Seite 38 | | Seite 39 | | Seite 40 | | Seite 41 | | Seite 42 | | Seite 43 | | Seite 44 | | Seite 45 | | Seite 46 | | Seite 47 | | Seite 48 | | Seite 49 | | Seite 50 | | Seite 51 | | Seite 52 | | Seite 53 | | Seite 54 | | Seite 55 | | Seite 56 | | Seite 57 | | Seite 58 | | Seite 59 | | Seite 60 | | Seite 61 | | Seite 62 | | Seite 63 | | Seite 64 | | Seite 65 | | Seite 66 | | Seite 67 | | Seite 68 | | Seite 69 | | Seite 70 | | Seite 71 | | Seite 72 | | Seite 73 | | Seite 74 | | Seite 75 | | Seite 76 | | Seite 77 | | Seite 78 | | Seite 79 | | Seite 80 | | Seite 81 | | Seite 82 | | Seite 83 | | Seite 84 | | Seite 85 | | Seite 86 | | Seite 87 | | Seite 88 | | Seite 89 | | Seite 90 | | Seite 91 | | Seite 92 | | Seite 93 | | Seite 94 | | Seite 95 | | Seite 96 | | Seite 97 | | Seite 98 | | Seite 99 | | Seite 100 | | Seite 101 | | Seite 102 | | Seite 103 | | Seite 104 | | Seite 105 | | Seite 106 | | Seite 107 | | Seite 108 | | Seite 109 | | Seite 110 | | Seite 111 | | Seite 112 | | Seite 113 | | Seite 114 | | Seite 115 | | Seite 116 | | Seite 117 | | Seite 118 | | Seite 119 | | Seite 120 | | Seite 121 | | Seite 122 | | Seite 123 | | Seite 124 | | Seite 125 | | Seite 126 | | Seite 127 | | Seite 128 | | Seite 129 | | Seite 130 | | Seite 131 | | Seite 132 | | Seite 133 | | Seite 134 | | Seite 135 | | Seite 136 | | Seite 137 | | Seite 138 | | Seite 139 | | Seite 140 | | Seite 141 | | Seite 142 | | Seite 143 | | Seite 144 | | Seite 145 | | Seite 146 | | Seite 147 | | Seite 148 | | Seite 149 | | Seite 150 | | Seite 151 | | Seite 152 | | Seite 153 | | Seite 154 | | Seite 155 | | Seite 156 | | Seite 157 | | Seite 158 | | Seite 159 | | Seite 160 | | Seite 161 | | Seite 162 | | Seite 163 | | Seite 164 | | Seite 165 | | Seite 166 | | Seite 167 | | Seite 168 | | Seite 169 | | Seite 170 | | Seite 171 | | Seite 172 | | Seite 173 | | Seite 174 | | Seite 175 | | Seite 176 | | Seite 177 | | Seite 178 | | Seite 179 | | Seite 180 | | Seite 181 | | Seite 182 | | Seite 183 | | Seite 184 | | Seite 185 | | Seite 186 | | Seite 187 | | Seite 188 | | Seite 189 | | Seite 190 | | Seite 191 | | Seite 192 | | Seite 193 | | Seite 194 | | Seite 195 | | Seite 196 | | Seite 197 | | Seite 198 | | Seite 199 | | Seite 200 | | Seite 201 | | Seite 202 | | Seite 203 | | Seite 204 | | Seite 205 | | Seite 206 | | Seite 207 | | Seite 208 | | Seite 209 | | Seite 210 | | Seite 211 | | Seite 212 | | Seite 213 | | Seite 214 | | Seite 215 | | Seite 216 | | Seite 217 |