Sportclub Riesa e.V. News
Dokumente Bilder News Termine
Vorstand Geschichte Links Gästebuch
Galerie Sportstätten Submodule Geschäftsstelle
Vereinshaus Jobbörse Rechtsecke Gutscheine
zurück zur Übersicht
News im Überblick
Kegeln - Bundeskegelsportabzeichen auf der Kegelsportanlage des SC Riesa e.V.

Auf Anregung des Sportfreundes Horst Friedrich bestand in der Zeit vom 04.07. bis 19.07.2015 für alle Interessierten auf der Kegelbahnanlage des SC Riesa die Möglichkeit, das Bundeskegelsportabzeichen abzulegen. Ihm und allen anderen Mithelfern, besonders aber Ines und Andreas Schweda, Ingrid Fischer uind Günter Stahr ein herzliches Dankeschön für ihre Einsatzbereitschaft. Sie trugen wesentlich zum guten Gelingen dieser zeitaufwendigen aber auch interessanten Veranstaltung bei.

An allen Abnahmetagen war es unser Ziel, den Teilnehmern beste Voraussetzungen zum Erreichen der Bedingungen zu gewährleisten.

Von insgesamt 252 Sportlerinnen und Sportlern (Aktive und Hobbykegler) gelang es lediglich 6 nicht, die geforderten Leistungen zu erfüllen. Außer den 75 SC-Keglern nahmen auch Sportlerinnen und Sportler größere Anfahrten in Kauf, um ihr Können unter Beweis zu stellen (u.a. SV Neustadt/Sachsen, Chemnitz, SV Rodewitz/Hochkirch, SV Bulleritz, KSV Dresden-Leuben, KSC Rochlitz).

Gespielt wurden 100 Wurf kombiniert (Volle und Abräumer) bzw. 50 Wurf kombiniert für Hobbykegler. Bei Erstbewerbungen waren je nach Altersklasse die Bedingungen für die Bronzestufe zu erreichen. Versehrte und Kegler über 75 Jahren erhielten einen Bonus.

Die älteste Keglerin (78 Jahre) erspielte 397 Kegel während der älteste Kegler (87 Jahre) 376 Kegel bewältigte. Die Bestwerte kegelten im Damenbereich Anett Bönisch mit 466 Kegeln und im Herrenbereich Heiko Cruno mit 468 Kegeln.

i.A. P. Reichelt



Kegeln - DM der Blinden und Sehgeschädigten im Klassik-Kegeln

Am 10.07.2015 absolvierten die blinden und sehgeschädigten Sportlerinnen und Sportler der Spielgemeinschaft „Riesa/Bautzen/Dresden“ (*) ihre Wettkämpfe im Einzel- und Mannschaftswettbewerb bei den Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen.
Auch, wenn die erreichten Leistungen nicht immer an die des vergangenen Jahres anknüpfen können, ist die "Gesamtausbeute" (1 x Gold-, 2 x Silber- und 2 x Bronzemedaille sowie ein 5. Platz) doch recht ansehnlich. Leider gelang es im Mannschaftswettbewerb nicht die Ergebnisse des Vorjahres zu erreichen und wir mussten uns mit einem 6. Platz zufriedengeben.



Triathlon - Jonas Held wird Vize-Europameister im Cross-Triathlon

Bei den am Sonntag am Schluchsee ausgetragenen Europameisterschaften im Cross-Triathlon sorgte Jonas Held vom Riesaer Talentstützpunkt für die nächste Überraschung.
Auf einer sehr schweren Strecke über 750m Schwimmen, 15km MTB-Fahren und 5 km Laufen belegte er nach einer Gesamtwettkampfdauer von 1:23:41 Std. den zweiten Platz in der Altersklasse "Junioren" (18/19 Jahre) und darf sich jetzt "Vize-Europameister" nennen. In einem spannenden Rennen, in dem sich die späteren drei Erstplatzierten nichts schenkten und die Führung mehrfach wechselte, fehlten Jonas am Ende trotz bester Laufzeit ganze drei Sekunden zum Sieg.

Ergebnisse:
1. Platz Raphael Schröder (GER) 1:23:38
2. Platz Jonas Held (GER) 1:23:41
3. Platz Javier Oliver-Vives (ESP) 1:24:28

Foto: Die drei Erstplatzierten im Zielbereich (Foto: privat)



Turnen - Annabell Steinhardt an den Bundesstützpunkt nach Chemnitz delegiert

Am 10.07.15 verabschiedeten sich die Turnerinnen und Turner des SC Riesa nicht nur vom Trainings- und Wettkampfjahr in die wohlverdiente Sommerpause sondern auch Annabell Steinhardt an den Bundesstützpunkt. Neben dem Trainerteam und der Abteilungsleitung, welche Annabell mit einem tollen Koffer und einem Erinnerungsfotorahmen überraschten, beglückwünschte auch der Riesaer OB Marco Müller Annabell zu dieser Delegierung. In seinem Grußwort würdigte er die Arbeit der Riesaer Turntalentschule, Annabell ist nach Lisa Schöniger, Jasmin Haase und Jessica Baas bereits die vierte Turnerin, die nach Chemnitz wechselt.
Der Vorstand und die Abteilung Turnen/ Akrobatik des SC Riesa wünschen Annabell Steinhardt alles Gute.

Foto: privat



| Seite 1 | | Seite 2 | | Seite 3 | | Seite 4 | | Seite 5 | | Seite 6 | | Seite 7 | | Seite 8 | | Seite 9 | | Seite 10 | | Seite 11 | | Seite 12 | | Seite 13 | | Seite 14 | | Seite 15 | | Seite 16 | | Seite 17 | | Seite 18 | | Seite 19 | | Seite 20 | | Seite 21 | | Seite 22 | | Seite 23 | | Seite 24 | | Seite 25 | | Seite 26 | | Seite 27 | | Seite 28 | | Seite 29 | | Seite 30 | | Seite 31 | | Seite 32 | | Seite 33 | | Seite 34 | | Seite 35 | | Seite 36 | | Seite 37 | | Seite 38 | | Seite 39 | | Seite 40 | | Seite 41 | | Seite 42 | | Seite 43 | | Seite 44 | | Seite 45 | | Seite 46 | | Seite 47 | | Seite 48 | | Seite 49 | | Seite 50 | | Seite 51 | | Seite 52 | | Seite 53 | | Seite 54 | | Seite 55 | | Seite 56 | | Seite 57 | | Seite 58 | | Seite 59 | | Seite 60 | | Seite 61 | | Seite 62 | | Seite 63 | | Seite 64 | | Seite 65 | | Seite 66 | | Seite 67 | | Seite 68 | | Seite 69 | | Seite 70 | | Seite 71 | | Seite 72 | | Seite 73 | | Seite 74 | | Seite 75 | | Seite 76 | | Seite 77 | | Seite 78 | | Seite 79 | | Seite 80 | | Seite 81 | | Seite 82 | | Seite 83 | | Seite 84 | | Seite 85 | | Seite 86 | | Seite 87 | | Seite 88 | | Seite 89 | | Seite 90 | | Seite 91 | | Seite 92 | | Seite 93 | | Seite 94 | | Seite 95 | | Seite 96 | | Seite 97 | | Seite 98 | | Seite 99 | | Seite 100 | | Seite 101 | | Seite 102 | | Seite 103 | | Seite 104 | | Seite 105 | | Seite 106 | | Seite 107 | | Seite 108 | | Seite 109 | | Seite 110 | | Seite 111 | | Seite 112 | | Seite 113 | | Seite 114 | | Seite 115 | | Seite 116 | | Seite 117 | | Seite 118 | | Seite 119 | | Seite 120 | | Seite 121 | | Seite 122 | | Seite 123 | | Seite 124 | | Seite 125 | | Seite 126 | | Seite 127 | | Seite 128 | | Seite 129 | | Seite 130 | | Seite 131 | | Seite 132 | | Seite 133 | | Seite 134 | | Seite 135 | | Seite 136 | | Seite 137 | | Seite 138 | | Seite 139 | | Seite 140 | | Seite 141 | | Seite 142 | | Seite 143 | | Seite 144 | | Seite 145 | | Seite 146 | | Seite 147 | | Seite 148 | | Seite 149 | | Seite 150 | | Seite 151 | | Seite 152 | | Seite 153 | | Seite 154 | | Seite 155 | | Seite 156 | | Seite 157 | | Seite 158 | | Seite 159 | | Seite 160 | | Seite 161 | | Seite 162 | | Seite 163 | | Seite 164 | | Seite 165 | | Seite 166 | | Seite 167 | | Seite 168 | | Seite 169 | | Seite 170 | | Seite 171 | | Seite 172 | | Seite 173 | | Seite 174 | | Seite 175 | | Seite 176 | | Seite 177 | | Seite 178 | | Seite 179 | | Seite 180 | | Seite 181 | | Seite 182 | | Seite 183 | | Seite 184 | | Seite 185 | | Seite 186 | | Seite 187 | | Seite 188 | | Seite 189 | | Seite 190 | | Seite 191 | | Seite 192 | | Seite 193 | | Seite 194 | | Seite 195 | | Seite 196 | | Seite 197 | | Seite 198 | | Seite 199 | | Seite 200 | | Seite 201 | | Seite 202 |