Sportclub Riesa e.V. News
Dokumente Bilder News Termine
Vorstand Geschichte Links Gästebuch
Galerie Sportstätten Submodule Geschäftsstelle
Vereinshaus Jobbörse Rechtsecke Gutscheine
zurück zur Übersicht
News im Überblick
Bescherung für unser Pfiffiküsse
Auf dem Plan der Kinder des Kindergarten Pfiffikus stand heute ein besonderer Termin, es ging in die Geschäftsstelle zur Bescherung. Unter dem Weihnachtsbaum, den die Kinder der Einrichtung geschmückt hatten befanden sich zahlreiche Geschenke für die Kita.  Mit leuchtenden Augen packten die Kinder Bücher, Bagger und viele weiter Spielsachen aus.  Nachdem alle Geschenke begutachtet waren sangen die Kinder und Erzieher dem Weihnachtsmann als dank ein Weihnachtslied. Mit Vorfreude auf die kommenden Tage und Wochen mit den neuen Spielzeugen trugen die kleinen Pfiffiküsse ihre neuen Errungenschaften in die Kita und präsentierten sie freudestrahlend den anderen Kindern.


Pfiffikus unter den 10 besten Initiativen des Monats Dezember
Im Rahmen der Mission Olympic-Bewerbung der Stadt Riesa wurde unsere Initiative des Kindergarten Pfiffikus unter die 10 Besten Initiativen des Monats Dezember gewählt.
Nun benötigen wir Ihre Hilfe!!
Auf der Internetseite von Mission Olympic können Sie nun bis zum 28.12.2010 unter diesem Linkt für unsere Initiative voten. In  nur zwei Minuten helfen sie mit unseren Kindergarten zu unterstützen. Die Beste Initiative sichert sich ein Siegprämie im Wert von 500€.


Die Senioren des SC Riesa 2. Ü-35 gewinnen Hallenturnier in Döbeln

(E.Pullner) SC Riesa 2. gewinnen erneut ein gut besetztes Hallenturnier in Döbeln.

Es waren sechs Mannschaften am Start und es wurde im Modus jeder gegen jeden ausgespielt.

Im ersten Spiel wurde der Oederaner FC mit 4:1 besiegt, das darauf folgende Spiel war eine Neuauflage des letzten Endspieles vom Turnier in Riesa gegen FSV Oschatz  und ging diesmal 2:2 aus. Danach wurde die starke Mannschaft des BSC Freiberg mit 3:1 besiegt. Im vorletzten Spiel gegen Eintracht Wulften (Niedersachsen ) ging es darum die weiße Weste zu waren um es im letzten Spiel gegen den Döbelner SC zu einem echten Endspiel kommen zu lassen. Nach einer konzentrierten Leistung wurde Mannschaft aus Niedersachsen mit 2:0 besiegt. Im schließlich letzten Spiel gegen den Döbelner SC ließen die Oldies aus Riesa nichts mehr anbrennen und gewannen klar mit 5:1, damit wurde der 2.Turniersieg in Folge perfekt gemacht.

 

Endstand:                             

  1. SC Riesa 2.             
  2. BSC Freiberg           
  3. Döbelner SC             
  4. Oederaner FC          
  5. FSV Oschatz                
  6. Eintracht Wulften


Volleyballer mit Unterstützung der „Esam“ , stark am Netz!

(M. Döhren) Für die neue Saison wurde die U12 komplett mit neuer Spielkleidung und neuen Bällen ausgestattet. Dafür bedanken wir uns noch einmal an dieser Stelle recht herzlich. Am 4.12.2010 versuchten unsere jüngsten Volleyballer in der Turnhalle der Mittelschule Triebischtal in Meißen dem Motto des Ausrüsters, „Stark am Netz“, gerecht zu werden. Zu diesem ersten Spieltag der Kreismeisterschaft, die in Turnierform ausgespielt wird, startete der Sportclub mit je zwei Teams bei den Mädchen und den Jungen. Eine spezielle Anforderung dieser Altersklasse ist ein Pflichtabspiel der beiden auf dem Feld agierenden Volleyballer.

Die Jungen der ersten Mannschaft mussten sich nur dem Team aus Nossen geschlagen geben und stehen bei Halbzeit der Meisterschaft auf Platz 2, gefolgt von der zweiten Vertretung des SC Riesa und der Mannschaft aus Lampertswalde.

Zeitgleich spielten die Mädchen. Im zu Beginn ausgetragenen internen Duell siegte die erste Mannschaft gegen ihre Trainingspartnerinnen mit 2:0. Nach dem Auftaktpiel verließen die Volleyballerinnen des SC immer als Sieger das Spielfeld,  so dass wir nach dem ersten Durchgang Platz eins und zwei belegen. Bemerkenswert dabei ist, dass die Mädchen des ersten Teams dem Gegner nicht mehr als zehn Punkte gestatteten.

Für den SC Riesa spielten: Erik Mischke, Tobias Müller, Christoph Steude, Christian Wolf, Selina Malik, Virginia Burgdorff, Anna-Lea Räbriger, Lea Wilhelm



| Seite 1 | | Seite 2 | | Seite 3 | | Seite 4 | | Seite 5 | | Seite 6 | | Seite 7 | | Seite 8 | | Seite 9 | | Seite 10 | | Seite 11 | | Seite 12 | | Seite 13 | | Seite 14 | | Seite 15 | | Seite 16 | | Seite 17 | | Seite 18 | | Seite 19 | | Seite 20 | | Seite 21 | | Seite 22 | | Seite 23 | | Seite 24 | | Seite 25 | | Seite 26 | | Seite 27 | | Seite 28 | | Seite 29 | | Seite 30 | | Seite 31 | | Seite 32 | | Seite 33 | | Seite 34 | | Seite 35 | | Seite 36 | | Seite 37 | | Seite 38 | | Seite 39 | | Seite 40 | | Seite 41 | | Seite 42 | | Seite 43 | | Seite 44 | | Seite 45 | | Seite 46 | | Seite 47 | | Seite 48 | | Seite 49 | | Seite 50 | | Seite 51 | | Seite 52 | | Seite 53 | | Seite 54 | | Seite 55 | | Seite 56 | | Seite 57 | | Seite 58 | | Seite 59 | | Seite 60 | | Seite 61 | | Seite 62 | | Seite 63 | | Seite 64 | | Seite 65 | | Seite 66 | | Seite 67 | | Seite 68 | | Seite 69 | | Seite 70 | | Seite 71 | | Seite 72 | | Seite 73 | | Seite 74 | | Seite 75 | | Seite 76 | | Seite 77 | | Seite 78 | | Seite 79 | | Seite 80 | | Seite 81 | | Seite 82 | | Seite 83 | | Seite 84 | | Seite 85 | | Seite 86 | | Seite 87 | | Seite 88 | | Seite 89 | | Seite 90 | | Seite 91 | | Seite 92 | | Seite 93 | | Seite 94 | | Seite 95 | | Seite 96 | | Seite 97 | | Seite 98 | | Seite 99 | | Seite 100 | | Seite 101 | | Seite 102 | | Seite 103 | | Seite 104 | | Seite 105 | | Seite 106 | | Seite 107 | | Seite 108 | | Seite 109 | | Seite 110 | | Seite 111 | | Seite 112 | | Seite 113 | | Seite 114 | | Seite 115 | | Seite 116 | | Seite 117 | | Seite 118 | | Seite 119 | | Seite 120 | | Seite 121 | | Seite 122 | | Seite 123 | | Seite 124 | | Seite 125 | | Seite 126 | | Seite 127 | | Seite 128 | | Seite 129 | | Seite 130 | | Seite 131 | | Seite 132 | | Seite 133 | | Seite 134 | | Seite 135 | | Seite 136 | | Seite 137 | | Seite 138 | | Seite 139 | | Seite 140 | | Seite 141 | | Seite 142 | | Seite 143 | | Seite 144 | | Seite 145 | | Seite 146 | | Seite 147 | | Seite 148 | | Seite 149 | | Seite 150 | | Seite 151 | | Seite 152 | | Seite 153 | | Seite 154 | | Seite 155 | | Seite 156 | | Seite 157 | | Seite 158 | | Seite 159 | | Seite 160 | | Seite 161 | | Seite 162 | | Seite 163 | | Seite 164 | | Seite 165 | | Seite 166 | | Seite 167 | | Seite 168 | | Seite 169 | | Seite 170 | | Seite 171 | | Seite 172 | | Seite 173 | | Seite 174 | | Seite 175 | | Seite 176 | | Seite 177 | | Seite 178 | | Seite 179 | | Seite 180 | | Seite 181 | | Seite 182 | | Seite 183 | | Seite 184 | | Seite 185 | | Seite 186 | | Seite 187 | | Seite 188 | | Seite 189 | | Seite 190 | | Seite 191 | | Seite 192 | | Seite 193 | | Seite 194 | | Seite 195 | | Seite 196 | | Seite 197 | | Seite 198 | | Seite 199 | | Seite 200 |