Sportclub Riesa e.V. News
Dokumente Bilder News Termine
Vorstand Geschichte Links Gästebuch
Galerie Sportstätten Submodule Geschäftsstelle
Vereinshaus Jobbörse Rechtsecke Gutscheine
zurück zur Übersicht
News im Überblick
Innenminister Markus Ulbig eröffnet Kindertriathlon

Das Sommerfest des SC Riesa fand in diesem Jahr unter dem Motto „100Wasser“ in und an der Schwimmhalle statt. Den Startschuss zum ersten Kindertriathlon gab dabei der sächsische Innenminister Markus Ulbig. Herr Ulbig zeigte sich vom ehrenamtlichen Engagement der Abteilungen Schwimmen und Triathlon beeindruckt und lobte die gesamte Nachwuchsarbeit des SC Riesa. Er unterstrich in seinem Grußwort die Bedeutung der Talentestützpunkte und Landesleistungszentren des SC Riesa für die gesamte sportliche Entwicklung in Sachsen.

Personen auf dem Foto:
Von links (erste Reihe):
Gerti Töpfer, Rene Röthig, Inge Reinacher, Geert Mackenroth, Katharina Schade, Markus Ulbig, Peggy Freytag 



Trainingsjahresabschluss im Turnsportzentrum – Ehrung der Deutschen Meister durch Oberbürgermeisterin Frau Töpfer

Traditionell findet am letzten Schultag von den Sommerferien der große Trainingsjahresabschluss der Abteilung Turnen/ Akrobatik statt. Auch in diesem Jahr trafen sich wieder viele kleine und große Sportlerinnen und Sportler am Turnsportzentrum an der Klötzerstraße, um bei ganz viel Sonnenschein ein Familiensportfest zu feiern. In bunten Mix-Staffel-Wettbewerben kämpften die Sportlerinnen und Sportler gemeinsam mit ihren Eltern um die vorderen Platzierungen. Bevor die Siegerehrung durchgeführt wurde, zeigten die Sportakrobaten ein buntes Showprogramm und Tobias Radoi eine kleine Kostprobe seines Könnens am Turngerät Pilz. Da war die Überraschung umso größer, als die Oberbürgermeisterin Frau Töpfer gemeinsam mit Herrn Geschke im Anschluss an die Darbietung alle Sportakrobaten und den Turner Tobias Radoi für die in diesem Jahr im Rahmen des Deutschen Turnfest erkämpften Deutschen Meistertitel ehrte. Die Sportlerinnen und Sportler konnten sich über einen Kinogutschein freuen. Der Vorstand des SC Riesa schloss sich den Glückwünschen der Stadtverwaltung an und überreichte einen Gutschein für einen Besuch im Erlebnisbad. Frau Töpfer lobte in ihrem Grußwort neben den sportlichen Leistungen auch die Nachwuchsarbeit des SC Riesa. Sie konnte gleichzeitig auch noch die Urkunde des Deutschen Turnerbundes für die Verlängerung der Zuerkennung „Turntalentschule“ bis 2016 an das Trainerteam der Abteilung Turnen/ Akrobatik des SC Riesa übergeben. Beim anschließenden gemütlichen Grillen und Lagerfeuer klang der Trainingsjahresabschluss aus.



Kevin Joite wird Landesmeister im Hochsprung und Vizemeister im Weitsprung

Mit den Landesmeisterschaften innerhalb der Landesjugendspiele verabschiedeten sich die Nachwuchsleichtathleten des SC Riesa in die wohlverdiente Sommerpause. Im rekonstruierten „Philipp-Müller-Stadion“ in Dresden fanden wir sehr gute Bedingungen vor, was sich auch in den Ergebnissen wiederspiegelte.
Mit Kevin Joite (M13) war auch gleich der erfolgreichste SC-Athlet gegeben: sensationell sein Hochsprungergebnis von 1,64m, wobei er seine bisherige Bestleistung um 12 cm (!) steigerte und für alle überraschend die Goldmedaille gewann. Tags zuvor sicherte sich Kevin, auch mit Bestleistung, im Weitsprung mit 5,24m die Silbermedaille. Hinzu kommen noch die Plätze 6 und 7 über 75 m und 60 m Hürden. Eine weitere Silbermedaille kommt auf das Konto von Jonas Nitschke in der U 18 über 3000 m. Den letzten km in
3:08 min laufend demonstrierte Jonas sein Können und überque
rte mit der über 10-Sekunden-Verbesserung in starken 9:44,1
1 min als Zweiter die Ziellinie.
Helle Freude kam auch bei Robin Nowak in der gleichen AK auf: mit der neuen Bestleistung von 1,85 m und Platz 4 übertraf er alle Erwartungen. Neueinsteiger Til Heine (M15) stürmte in neuer Bestzeit über 300 m in 39,12 sec auf einen starken Platz 4, nachdem er über 100 m das Finale um 0,01 sec verpasste.
Die beste Leistung bei den Mädchen, die erwartungsgemäß nicht so zur Geltung kamen, kommt auf das Konto von Chantal Luck (W15) über 800 m mit einen tollen Verbesserung um über 11 Sekunden (2:37,54 min / Platz 7). Auch Platz 7 gab es für Anna Lange (W14 /Hochsprung).
Nach langer Pause konnte wieder einmal eine 4x100-m-Staffel an den Start gehen: Platz 8 sollte für Carolin Hackenberg-Chantal Luck-Luisa Tiebel und Lisa-Maria Betz motivierend genug sein zumal letztere ihre Hürdenbestleistung auf 13,79 sec verbesserte. H. Böhnisch



Hanball E-Jugend(m) der NSG-RIO wird 4.beste Mannschaft Sachsens
Die Mannschaft der NSG-RIO E-Jugend (m), belegte bei der Bestenermittlung des Landes Sachsen, am 29.06.2013 in der WM-Halle Riesa, den 4.Platz. Nach einer super Vorrunde, mit 2 klaren Siegen und einer knappen Niederlage gegen den späteren Gewinner Aue, verloren die Schützlinge von Rica Teichert und Claudia Lohse das Halbfinalspiel gegen den DHfK Leipzig mit5 Toren. Im Spiel um Platz 3, gegen Hoyerswerda ging den Jungs dann die Puste aus. Sie verloren das Spiel und wurden 4. des Turnieres. Im Vielseitigkeitseinzelwettbewerb verpasste Marlon Wurst, durch eine leider verpatzte Wurfübung, nur knapp das Treppchen und erreichte am Ende, von 103 Jungen, den 7.Platz. Den Höhepunkt erlebte an diesem Tag Timo Antrack, er wurde in die „Top 7 Talente“ seines Jahrganges gewählt und damit zu einem Trainingslager des „Team Sachsen“ eingeladen. In der neuen Saison wollen die Jungs in der D-Jugend erneut angreifen und einen Spitzenplatz in der Sachsenliga erringen.

| Seite 1 | | Seite 2 | | Seite 3 | | Seite 4 | | Seite 5 | | Seite 6 | | Seite 7 | | Seite 8 | | Seite 9 | | Seite 10 | | Seite 11 | | Seite 12 | | Seite 13 | | Seite 14 | | Seite 15 | | Seite 16 | | Seite 17 | | Seite 18 | | Seite 19 | | Seite 20 | | Seite 21 | | Seite 22 | | Seite 23 | | Seite 24 | | Seite 25 | | Seite 26 | | Seite 27 | | Seite 28 | | Seite 29 | | Seite 30 | | Seite 31 | | Seite 32 | | Seite 33 | | Seite 34 | | Seite 35 | | Seite 36 | | Seite 37 | | Seite 38 | | Seite 39 | | Seite 40 | | Seite 41 | | Seite 42 | | Seite 43 | | Seite 44 | | Seite 45 | | Seite 46 | | Seite 47 | | Seite 48 | | Seite 49 | | Seite 50 | | Seite 51 | | Seite 52 | | Seite 53 | | Seite 54 | | Seite 55 | | Seite 56 | | Seite 57 | | Seite 58 | | Seite 59 | | Seite 60 | | Seite 61 | | Seite 62 | | Seite 63 | | Seite 64 | | Seite 65 | | Seite 66 | | Seite 67 | | Seite 68 | | Seite 69 | | Seite 70 | | Seite 71 | | Seite 72 | | Seite 73 | | Seite 74 | | Seite 75 | | Seite 76 | | Seite 77 | | Seite 78 | | Seite 79 | | Seite 80 | | Seite 81 | | Seite 82 | | Seite 83 | | Seite 84 | | Seite 85 | | Seite 86 | | Seite 87 | | Seite 88 | | Seite 89 | | Seite 90 | | Seite 91 | | Seite 92 | | Seite 93 | | Seite 94 | | Seite 95 | | Seite 96 | | Seite 97 | | Seite 98 | | Seite 99 | | Seite 100 | | Seite 101 | | Seite 102 | | Seite 103 | | Seite 104 | | Seite 105 | | Seite 106 | | Seite 107 | | Seite 108 | | Seite 109 | | Seite 110 | | Seite 111 | | Seite 112 | | Seite 113 | | Seite 114 | | Seite 115 | | Seite 116 | | Seite 117 | | Seite 118 | | Seite 119 | | Seite 120 | | Seite 121 | | Seite 122 | | Seite 123 | | Seite 124 | | Seite 125 | | Seite 126 | | Seite 127 | | Seite 128 | | Seite 129 | | Seite 130 | | Seite 131 | | Seite 132 | | Seite 133 | | Seite 134 | | Seite 135 | | Seite 136 | | Seite 137 | | Seite 138 | | Seite 139 | | Seite 140 | | Seite 141 | | Seite 142 | | Seite 143 | | Seite 144 | | Seite 145 | | Seite 146 | | Seite 147 | | Seite 148 | | Seite 149 | | Seite 150 | | Seite 151 | | Seite 152 | | Seite 153 | | Seite 154 | | Seite 155 | | Seite 156 | | Seite 157 | | Seite 158 | | Seite 159 | | Seite 160 | | Seite 161 | | Seite 162 | | Seite 163 | | Seite 164 | | Seite 165 | | Seite 166 | | Seite 167 | | Seite 168 | | Seite 169 | | Seite 170 | | Seite 171 | | Seite 172 | | Seite 173 | | Seite 174 | | Seite 175 | | Seite 176 | | Seite 177 | | Seite 178 | | Seite 179 | | Seite 180 | | Seite 181 | | Seite 182 | | Seite 183 | | Seite 184 | | Seite 185 | | Seite 186 | | Seite 187 | | Seite 188 | | Seite 189 | | Seite 190 | | Seite 191 | | Seite 192 | | Seite 193 | | Seite 194 | | Seite 195 | | Seite 196 |