Sportclub Riesa e.V. News
Dokumente Bilder News Termine
Vorstand Geschichte Sportstätten Galerie
Geschäftsstelle Vereinshaus Jobbörse Rechtsecke
Gutscheine
zurück zur Übersicht
News im Überblick
Nach Ostern sportlich aktiv sein

Für die nächsten Präventionskurse ab April 2016 vergeben wir in folgenden Kursen noch Restplätze:

Rückenstark an Land & Wasser - mittwochs 09:00 Uhr und donnerstags 19:00 Uhr
Wassergymnastik - mittwochs 18:00 Uhr
Wirbelsäulengymnastik - mittwochs 11:00 Uhr
Aquajogging - freitags 09:15 Uhr

Eine anteilige Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse erfragen Sie bitte vor Kursbeginn.
AOK Versicherte benötigen einen Gutschein von der Krankenkasse.
Anmeldungen nehmen wir gern entgegen unter Tel: 03525/680023 (8-9 Uhr & 12-14 Uhr) oder per Mail: gesundheitssport@sc-riesa.de



Sportlergala des KSB Meißen mit vielen Überraschungen

Am Samstag, den 19. März, öffnete die Börse Coswig wie in den vergangenen Jahren ihre Pforten für die erfolgreichsten Athletinnen und Athleten des Landkreises Meißen. Mit von der Partie waren auch zahlreiche Sportler des SC Riesa, alle in freudiger Erwartung auf die Ergebnisse der Sportlerumfrage. Neben den Sportakrobaten Daniel Blintsov/ Snechana Sinkov sowie Michail Kraft/ Tim Sebastian, dem Triathlet Jonas Held und Tischtennisspielern Ben Bielig und Nils Görke standen auch Schwimmerin Lea Marsch, Turner Tobias Radoi sowie Radsportler Achmed Goltzsche auf den Wahlzetteln.

Die erste Überraschung des Abends ereilte alle SC-Fans bereits bei der Auszeichnung hoffnungsvoller Talente mit einer Leistungsprämierung aus der Sportstiftung des Landkreises Meißen. Hier konnte sich Turner Alfred Mortan, der vor rund einem Jahr die Delegierung zum Stützpunkt nach Chemnitz erhielt, als jüngster Athlet über die Prämierung freuen. Aber auch die Sportakrobaten Tim Sebastian und Michail Kraft, die schon bereit für ihren Auftritt am Abend waren, staunten über die Auszeichnung und freuten sich über den überraschenden Preis.

Durch Marc Huster, ehemaliger Profi-Gewichtheber und Moderator des Abends, angeheizt, waren nun alle Anwesenden gespannt auf die Ergebnisse der Sportlerumfrage. Es war kaum zu glauben – in allen Kategorien, in den SC-Sportler aufgestellt wurden, konnte Platz 1 belegt werden.
Den Start in der Siegesreihe machten Daniel und Snechana, die in der Kategorie Nachwuchsmannschaften ganz oben auf dem Treppchen standen.
Weiter ging es mit dem glücklichen Sieger Jonas Held. Stolz nahm er seine Trophäe für den Nachwuchssportler des Jahres 2015 entgegen. „Meine Knie haben richtig gezittert“, erzählt der Triathlet.
Genauso wie bei den Nachwuchstalenten kochte die Börse bei der Wahl des Seniors/ der Seniorin des Jahres. Mit einem Funken Hoffnung auf eine gute Platzierung war Achmed Goltzsche, der Sieger des Alpencups, gemeinsam mit Freunden zur Sportlergala angereist. Dass es schlussendlich sogar zu Platz 1 reicht, damit hatte der Radsportler nicht gerechnet. Glücklich reißt er den Blumenstrauß in die Höhe und jubelt seiner Begleitung zu.
Eine Kategorie war nun noch offen – die Sieger und Platzierten der Mannschaft des Jahres. Wider Erwarten konnten sich auch hier Athleten des SC Riesa gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Die Sieger hießen Michail Kraft und Tim Sebastian. Nach ihrer Prämierung mit dem Stiftungspreis und ihrem Auftritt im Rahmenprogramm durften die beiden Sportakrobaten zum dritten Mal auf die Bühne. Ein Gang, den sie mit sichtlicher Freude antraten.

Nicht nur die Athleten, auch Vorstand und Geschäftsführung des Vereins waren stolz, glücklich und positiv überrascht von den tollen Erfolgen unserer Riesaer Athleten.

Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten – bleibt weiter am Ball!

Bild: SC Riesa e.V.



Akrobatik - Zehn Athleten zur WM nach China verabschiedet

Im Zeitraum vom 21. März bis 3. April 2016 werden die diesjährigen Weltmeisterschaften der Sportakrobaten im chinesischen Putian stattfinden. Nach überragenden Leistungen im Jahr 2015/ 2016 konnten sich insgesamt zehn Riesaer Athleten für diese Titelkämpfe qualifizieren.

Oberbürgermeister Marco Müller sowie Karl Walluszek, Präsident des SC Riesa e.V., ließen es sich nicht nehmen, den jungen Athleten persönlich alles Gute für die Titelkämpfe und eine gute Reise zu wünschen. Mit einem „Sportskanone“-Shirt und einem kleinen Nudelpräsent im Gepäck, kann die Reise nun am kommenden Wochenende starten.

Größte Hoffnungsträger sind dabei die Medaillengewinner der letzten Europameisterschaft Daniel Blintsov/ Snechana Sinkov und Michail Kraft/ Tim Sebastian.
Aber auch die anderen Athleten sind bestens vorbereitet und freuen sich bereits auf die große Reise.
Ein großes Ziel sei es, sich für die World Games, die Olympischen Spiele der nicht olympischen Sportarten, im Jahr 2017 zu empfehlen, erzählt Bundestrainer Igor Blintov.

Einen detaillierten Zeitplan finden Sie unter: www.akrobastisch.de

Riesaer Teilnehmer:
Age-Group 11-16 – Wettkampftage 23. & 24. März
Herren Paar: Nils Beuven und Erik Pohl (SC Riesa)
Mixed Paar: Daniel Blintsov und Sneschana Sinkov (SC Riesa)

Age Group 13-19 – Wettkampftage 27. – 29. März
Damen Paar: Annalena Kunz und Kim Weickert (SC Riesa)
Mixed Paar: Franz Krämer (SC Riesa) und Jördis Leppuhner (Dresdner SC)

Senioren – Wettkampftage 1. – 3. April
Herren Paar: Michail Kraft (SC Riesa) und Tim Sebastian (Dresdner SC)
Damen Paar: Diana Dierich (SC Riesa) und Emily Langenmayr (TSV Friedberg)

Trainerin: Nina Blintsov

Foto: K.S.



Herzlichen Glückwunsch zu 85. Geburtstag

Zu seinem 85. Ehrentag wurde unser langjähriges Mitglied Werner Lempe nicht nur von seinen Kameraden der Seniorenabteilung aufs herzlichste empfangen, sondern konnte sich auch über Glückwünsche vom Präsidenten und den Geschäftsführern des SC Riesa e.V. sowie der Sport Commerz Riesa GmbH freuen.

Wir wünschen Werner Lempe alles erdenklich Gute, Gesundheit und weiterhin viel Spaß im Sportclub.



| Seite 1 | | Seite 2 | | Seite 3 | | Seite 4 | | Seite 5 | | Seite 6 | | Seite 7 | | Seite 8 | | Seite 9 | | Seite 10 | | Seite 11 | | Seite 12 | | Seite 13 | | Seite 14 | | Seite 15 | | Seite 16 | | Seite 17 | | Seite 18 | | Seite 19 | | Seite 20 | | Seite 21 | | Seite 22 | | Seite 23 | | Seite 24 | | Seite 25 | | Seite 26 | | Seite 27 | | Seite 28 | | Seite 29 | | Seite 30 | | Seite 31 | | Seite 32 | | Seite 33 | | Seite 34 | | Seite 35 | | Seite 36 | | Seite 37 | | Seite 38 | | Seite 39 | | Seite 40 | | Seite 41 | | Seite 42 | | Seite 43 | | Seite 44 | | Seite 45 | | Seite 46 | | Seite 47 | | Seite 48 | | Seite 49 | | Seite 50 | | Seite 51 | | Seite 52 | | Seite 53 | | Seite 54 | | Seite 55 | | Seite 56 | | Seite 57 | | Seite 58 | | Seite 59 | | Seite 60 | | Seite 61 | | Seite 62 | | Seite 63 | | Seite 64 | | Seite 65 | | Seite 66 | | Seite 67 | | Seite 68 | | Seite 69 | | Seite 70 | | Seite 71 | | Seite 72 | | Seite 73 | | Seite 74 | | Seite 75 | | Seite 76 | | Seite 77 | | Seite 78 | | Seite 79 | | Seite 80 | | Seite 81 | | Seite 82 | | Seite 83 | | Seite 84 | | Seite 85 | | Seite 86 | | Seite 87 | | Seite 88 | | Seite 89 | | Seite 90 | | Seite 91 | | Seite 92 | | Seite 93 | | Seite 94 | | Seite 95 | | Seite 96 | | Seite 97 | | Seite 98 | | Seite 99 | | Seite 100 | | Seite 101 | | Seite 102 | | Seite 103 | | Seite 104 | | Seite 105 | | Seite 106 | | Seite 107 | | Seite 108 | | Seite 109 | | Seite 110 | | Seite 111 | | Seite 112 | | Seite 113 | | Seite 114 | | Seite 115 | | Seite 116 | | Seite 117 | | Seite 118 | | Seite 119 | | Seite 120 | | Seite 121 | | Seite 122 | | Seite 123 | | Seite 124 | | Seite 125 | | Seite 126 | | Seite 127 | | Seite 128 | | Seite 129 | | Seite 130 | | Seite 131 | | Seite 132 | | Seite 133 | | Seite 134 | | Seite 135 | | Seite 136 | | Seite 137 | | Seite 138 | | Seite 139 | | Seite 140 | | Seite 141 | | Seite 142 | | Seite 143 | | Seite 144 | | Seite 145 | | Seite 146 | | Seite 147 | | Seite 148 | | Seite 149 | | Seite 150 | | Seite 151 | | Seite 152 | | Seite 153 | | Seite 154 | | Seite 155 | | Seite 156 | | Seite 157 | | Seite 158 | | Seite 159 | | Seite 160 | | Seite 161 | | Seite 162 | | Seite 163 | | Seite 164 | | Seite 165 | | Seite 166 | | Seite 167 | | Seite 168 | | Seite 169 | | Seite 170 | | Seite 171 | | Seite 172 | | Seite 173 | | Seite 174 | | Seite 175 | | Seite 176 | | Seite 177 | | Seite 178 | | Seite 179 | | Seite 180 | | Seite 181 | | Seite 182 | | Seite 183 | | Seite 184 | | Seite 185 | | Seite 186 | | Seite 187 | | Seite 188 | | Seite 189 | | Seite 190 | | Seite 191 | | Seite 192 | | Seite 193 | | Seite 194 | | Seite 195 | | Seite 196 | | Seite 197 | | Seite 198 | | Seite 199 | | Seite 200 | | Seite 201 | | Seite 202 | | Seite 203 | | Seite 204 | | Seite 205 | | Seite 206 | | Seite 207 | | Seite 208 | | Seite 209 | | Seite 210 | | Seite 211 | | Seite 212 | | Seite 213 | | Seite 214 | | Seite 215 |