Sporthort - Aus Spaß an Bewegung

Wir als Sporthort unterstützen die Bewegungsfreude der Kinder und bieten ihnen individuelle Erfahrungsmöglichkeiten, wobei sie ihre motorischen, personalen, sozialen und kognitiven Kompetenzen erweitern können.
Der Sporthort Riesa ist eine Einrichtung der SC Riesa gGmbH. Die Räumlichkeiten des Hortes befinden sich im Erdgeschoss und im 1.OG der Freitaler Straße 10-12. Die Einrichtung umfasst eine Gesamtkapazität von 70 Plätzen. Zurzeit werden die Jungen und Mädchen in zwei heterogenen Gruppen betreut. Als kleine familiäre Einrichtung betreuen wir momentan die Kinder der 4. Grundschule.
Für die Aufnahme in unsrem Hort ist die Mitgliedschaft beim SC Riesa bzw. der Besuch der Sportklassen nicht erforderlich. Der Hort ist täglich von 6-8 Uhr und 11-17 Uhr geöffnet.

Unser pädagogischer Grundgedanke

Der Mensch ist ein Bewegungswesen, der sich über seinen Körper und der Sinne die Welt aktiv aneignet.
Bildung ist immer an die Eigenaktivität des Kindes gebunden, deshalb verstehen wir das Kind als Konstrukteur seiner Welt und seiner selbst. Dabei ist es auf Anregung und Begleitung angewiesen. Bildung bedarf sozialer Beziehungen, Auseinandersetzung mit anderen und der Anregung durch den Erwachsenen. Uns ist es wichtig, dass sich die Kinder in unserem Hort wohlfühlen, Spaß und Freude am gemeinsamen Tun haben. Deshalb steht im Mittelpunkt unserer Arbeit das Kind mit seinen individuellen Potentialen, die von uns erkannt, wertgeschätzt und nutzbar gemacht werden. Dabei beteiligen wir die Jungen und Mädchen am Alltagsgeschehen und beziehen sie in Entscheidungsprozesse ein.

Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Räumlichkeiten

Wir bieten den Kindern die Möglichkeit sich auf vielfältige Art und Weise auszuprobieren und wichtige Erfahrungen in lebenspraktischen Bereichen zu sammeln. Ermöglicht wird dies durch offene Spiel – und Bewegungsmöglichkeiten innerhalb des Hauses. Dazu gehören:

Kickerraum Kreativzimmer
Kletterraum Tanzraum/Bewegungsraum
Bauzimmer Rollenspielzimmer
und viele mehr     [  

Tagesablauf

6.00 - 8.00 Uhr Frühdienst, ab 7.00 Uhr werden die Jungen und Mädchen mit dem Bus zur Schule gebracht.
  Nachdem die Kinder mit dem Bus zum jeweiligen Unterrichtsschluss von der Schule abgeholt wurden,
erwartet sie folgender Tagesablauf:
11.00 - 13.30 Uhr Zeit für ein ruhiges Mittagessen in unserem Speiseraum
13.00 - 14.00 Uhr Hausaufgabenzeit
  Nach Beendigung der Hausaufgaben, sind die Jungen und Mädchen im Freien oder in den Funktionsräumen anzutreffen.
14.00 - 15.00Uhr steht den Kindern das Vesper in Buffetform zur Verfügung. Bei schönem Wetter vespern wir draußen.
15.00 - 17.00 Uhr Dieser Zeitraum wird von den Kindern gerne zum Spielen, Basteln und Entspannen genutzt.

Verpflegung

Den Kindern bieten wir eine gesunde und ausgewogene Mittag -und Vesperverpflegung, die durch Fachpersonal in unserer hauseigenen Küche frisch zubereitet wird. Dabei achten wir bei der Speiseplangestaltung auf abwechslungsreiche Kost. Die Grundlagen der Abrechnung basiert auf den Anwesenheitsliste. Bei Erkrankung oder entschuldigter Abwesenheit ist eine Abmeldung von der Essenversorgung bis spätestens 8.00 Uhr möglich.

Kindergruppen

2. und 3. Klasse:  Frau Wenzlik (staatlich anerkannte Erzieherin)
1. und 4. Klasse: Frau Kalies (staatlich anerkannte Erzieherin)
Springer: Frau Buntrock (staatlich anerkannte Erzieherin und Leiterin der Einrichtung)

Hier geht es zum Anmeldeformular

Ansprechpartner

Frau Buntrock

Frau Buntrock

Leiterin

Freitaler Straße 10

01589 Riesa

Telefon:03525 659635

Frau Wenzlik

Frau Wenzlik

Erzieherin

Frau Kalies

Frau Kalies

Erzieherin


Anfahrt