Ergebnisse 3. Seniorenmannschaft (10. Spieltag)

Mit 471 Kegeln gelingt es im 1. Durchgang H.-R. Werner den ersten Mannschaftspunkt für die 3. Seniorenmannschaft einzufahren, während P. Mätzold in diesem Wettkampf an seine bisherigen Leistungen nicht anknüpfen kann und den Mannschaftspunkt abgeben muss. Im 2. Durchgang gestaltet sich die Situatior ähnlich. K.-G. Wendisch gibt mit lediglich 1 Spielpunkt den Mannschaftspunkt an den Gegner ab. Die Rettung beschert den Riesaer Senioren L. Bauer, der ein Unentschieden bei den Spielpunkten und der höheren Kegelzahl den ersehnten Mannschaftspunkt erkämpft.

Das führt auch zum Remis bei den Mannschftspunkten und mit einer um 40 Kegel höheren Gesamtkegelzahl zu den angestrebten 2 Tabellenpunkten!

 

Einzelwertung (10. Spieltag):

Zurück