Schachabteilung zu Himmelfahrt

Jung und alt hatten dabei viel Freude.

Auch der Schachnachwuchs kegelte eifrig.

Nach dem Kegeln gab’s verschiedene Stärkungsmöglichkeiten, natürlich kam dann das Schachspielen auch nicht zu kurz.

Die Jugend übte sich im Kartenspiel.

Begehrt waren natürlich auch die Grillspezialitäten, die es im Freien zu kosten gab.

 

Ein gelungener Tag für jung und alt.

Zurück